Allgemeines zur Wetterstation

24.12.2011 Weihnachten

Wir wollen die schöne Tradition fortsetzen, nach der wir jedes Jahr zum Jahresende ein Gedicht in den Kontext eines Bildes oder einer Situation stellen. Dieses Jahr fiel die Wahl auf ein Gedicht von Klaus Böhm. Leider konnten wir von ihm keine weiteren Angaben erhalten. Es gibt von ihm eine Gedichtesammlung ("Höhlensachen mal ganz anders - viel zum Lachen"), die wahrscheinlich in den 60iger oder 70iger Jahren des vorigen Jahrhunderts mit einem Vorwort von W. Metzger(?) im Eigenverlag erschienen ist. Es wäre sicherlich interessant zu wissen, wer Klaus Böhm ist (oder war). "Sachdienliche" Hinweise erbitten wir an die Adresse in Kontakte.

Weihnachtsmail2011